Sponsoren  

 

 

 

   

Besucherzähler  

Insgesamt 236875

   


Mit einem 7:2 Heimerfolg gegen den bis dato Tabellenführer aus Zeitz eroberten unsere Jungs den 1. Platz wieder zurück. Severin per Dreierpack sowie Nick S. und Moritz per Doppelpack ebneten mit ihren Treffern den Weg für diesen klasse Heimsieg!

 

Das Spiel begann mit einem frühen Tor für Profen durch Moritz, der nach Zuarbeit von Severin nur noch ins Tor einschieben musste (6'). Ein Start nach Maß also. Profen blieb spielerisch in dieser Anfangsphase dominant, ließ nur beim letzten Pass die Genauigkeit vermissen. Je länger die Partie lief desto besser kamen die Gäste ins Spiel. Profen ließ gute Möglichkeiten aus, Zeitz II fehlte bei ihren Kontern der Abschluss. Kurz vor Seitenwechsel musste sich dann Alex ganz lang machen und kratzte einen Schuss aus dem Winkel. Auf der anderen Seite scheiterte Severin knapp. So ging es mit einen knappen Vorsprung in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel waren es wieder die Profener Jungs, die sich hellwach zeigten. So war es dann Nick S. der zum verdienten 2:0 einnetzte (34'). Die Gäste aus Zeitz steckten aber nicht auf, kamen fünf Minuten später zum verdienten Anschlusstreffer. Just in diesem Moment schien bei Profen ein mentaler Knacks zu erfolgen, als Kapitän Severin mit einem schlitzohrigen Schippball zum 3:1 traf (41'). Keine 60 Sekunden später war es wieder 'Sevi' der auf 4:1 erhöhte (42') und machte wiederum nur zwei Minuten später seinen lupenreinen Hattrick perfekt (44'). Für Zeitz' Reserve war dieser Dreierschlag zu viel, die Jungs aus der Elsterstadt verloren nun kurzzeitig den Glauben und mussten wieder von ihrem Trainer motiviert werden. Zeitz versuchte jetzt wieder mehr in der Offensive, kam aber zu keinem klaren Abschluss mehr. Nick S. (57') und Moritz per direktem Eckstoß (60') erzielten in der Schlussphase die weiteren Tore für unsere Eintracht. Mit einem klasse Konter setzten die Gäste den Schlusspunkt (60') dieser wirklich sehr guten Partie.

Kommende Woche Samstag sind die Schützlinge von Trainer Frank Becker zu Gast beim Heuckewalder SV II. Anstoß ist 9:15 Uhr.

Die D2-Junioren unserer Spielgemeinschaft mussten sich gegen den SV Großgrimma II am Ende mit 0:5 geschlagen geben. Die Tendenz der Truppe zeigt aber klar nach oben und so dürfen wir uns auf weitere Leistungssteigerungen in der Rückrunde freuen. Das nächste Spiel ist ebenfalls nächste Woche Samstag. Dann sind die Jungs beim SV Motor Zeitz gefordert. Anpfiff: 10:30 Uhr.

Mit einem 2:1 Heimsieg sorgten unsere E-Junioren für eine gewaltige Überraschung! Gegen die Jungs vom Bornaer SV III sorgte F-Juniorin Eliese mit einem Doppelpack für die ersten 3 Punkte für die JSG! „Eine tolle Mannschaftsleistung! Die Jungs und unser Mädel haben heute über die komplette Spielzeit sehr diszipliniert gespielt und sich endlich mal für ihre Leistung belohnt. Ich bin heute sehr auf die Kleinen!“ resümierte Trainer Schulze sehr erfreut. Nächste Woche Sonntag ist dann die SG Auligk/Groitzsch zu Gast in Elstertrebnitz. Anpfiff ist 9:30 Uhr!

Auch die F-Junioren waren wieder am Ball. Die Jungs und Mädels waren zu einem Testkick in Tröglitz. Beide Trainer sprachen sich im Vorfeld ab und so konnte Trainer Stephan Schulze auch auf Jungs aus der G-Jugend zurückgreifen. Im Gesamten war des Spiel für uns sehr zufriedenstellend. „Hier und da müssen die Kinder sich noch ein wenig an die Vorgaben orientieren. Aber gerade in Anblick der Aufstellung (4 Bambinis) bin ich heute sehr zufrieden.“ stellte unser Trainer nach dem Spiel fest. Das Ergebnis war heute daher nicht von Bedeutung und fallen auch die Torschützen womöglich nicht haargenau aus: Emilius, Leo, Eliese, Colin und Lou konnten sich mindestens einmal in die Torjägerliste eintragen, teilweise auch doppelt. Auch die Gastgeber vom TSV Tröglitz erzielten ihre Treffer. Vor allem im letzten Durchgang (es wurden 3 x 15 min. gespielt) jubelten die Kids der Heimmannschaft des öfteren. Das erste Punktspiel in diesem Jahr steht am kommenden Samstag an. Dann die Schützlinge von Schulze in Könderitz gefordert. Anstoß ist 9:30 Uhr!

Das Spiel der B-Junioren beim SV Beuna ist ausgefallen. Am nächsten Samstag steht dann das Heimspiel gegen den JFV Weißenfels II an. Anstoß ist 10:30 Uhr in Profen!

S. Schulze

   

Veranstaltungen  

01. Dezember 2019
14:00 Uhr
Weihnachtsmarkt
   

Sportveranstaltungen  

19. Oktober 2019
14:00 Uhr
Kegeln I.Mannschaft in Burgwerben
19. Oktober 2019
15:00 Uhr
II.Mannschaft in Löbitz
20. Oktober 2019
09:00 Uhr
Kegeln II.Mannschaft gegen Großgörschen
20. Oktober 2019
09:30 Uhr
G-Jugend in Droyssig/Kretzschau
20. Oktober 2019
10:30 Uhr
E-Jugend gegen Kretzschau
20. Oktober 2019
12:00 Uhr
B-Jugend gegen Langendorf
20. Oktober 2019
14:00 Uhr
1.Mannschaft in Zorbau
26. Oktober 2019
11:00 Uhr
B-Jugend in Saaletal
26. Oktober 2019
13:00 Uhr
II.Mannschaft gegen Teuchern
26. Oktober 2019
14:00 Uhr
Kegeln I.Mannschaft gegen Weißenfels
   
© SV Eintracht Profen ALLROUNDER