Interaktiv  

   

Sponsoren  

 

 

 

   


Aufgrund einer im Gesamten zu schwachen Mannschaftsleistung verlieren unsere Kegler in Langendorf mit 2500 - 2466 Holz.

Auf der Bundesliga erprobten Bahn, die sich in einem dementsprechendem prima Zustand befindet, gelang es uns lediglich gegen Ende des Wettkampfes ein wenig Spannung zu erzeugen. Außer Alexander Schulze mit 447 Holz blieben eigentlich fast alle Kegler hinter ihren Möglichkeiten. Andreas Legler kegelte 415 Holz, Andre Scholle erreichte 410 Holz und Martin Kitze 407 Holz. Bernd Gerhard kegelte 397 Holz und Ronny Gerhardt 390 Holz. Die Niederlage ist um so ärgerlicher wenn man berücksichtigt, dass unsere Gastgeber auch nicht Ihren besten Tag erwischten, wir aber nicht in der Lage waren daraus Kapital zu schlagen. Bester Langendorfer wurde Günther Volkert mit 453 Holz.

Naja...Kopf hoch und weiter geht´s...

Gut Holz....Andreas Legler

   

Termine Kegeln  

Keine Termine
   
© SV Eintracht Profen ALLROUNDER