Interaktiv  

   

Sponsoren  

 

 

 

   


Mit 2619 - 2580 Holz konnten die Kegler auch ihr zweites Heimspiel für sich entscheiden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und dem daraus resultierenden Rückstand konnten nach Halbzeit des Wettkampfes die Weichen auf Sieg gestellt werden.

Startkegler war Bernd Gerhard, er hatte an seinem Geburtstag seine Mühe auf der heimischen Bahn, erreichte 412 Holz und war damit sichtlich unzufrieden. Als zweiter Kegler konnte Ronny Gerhardt, der ebenfalls seinen Ehrentag feierte, mit starken 464 Holz seinem Gegner ein paar Holz abknöpfen. Ronny stellte die beste Leistung des heutigen Wettkampftages auf Profener Seite. Andreas Arndt gelangen gute 429 Holz und Martin Kitze nutzte mit 448 Holz den schlechten Tag seines Kontrahenten gnadenlos aus, er brachte uns mit knapp 70 Holz in Front. Andreas Legler erreichte 437 Holz, musste sich aber dem Tagesbesten Michael Schneider mit 471 Holz deutlich geschlagen geben. Jetzt hieß es für Alexander Schulze die verbleibenden 29 Holz Vorsprung ins Ziel zu bringen. Alex kam ebenfalls nur schleppend in den Wettkampf hatte aber seinen Gegner trotz Allem im Griff. Mit 429 Holz konnte Alex unsere Führung schließlich noch auf 39 Holz erhöhen und die Punkte blieben in Profen.

Gut Holz.....Andreas Legler

   

Termine Kegeln  

Keine Termine
   
© SV Eintracht Profen ALLROUNDER